Der Behandlungsablauf der
Plastischen und Ästhetischen Chirurgie Schneiders

„Dreierlei ist der Schönheit wesentlich Ganzheit, Harmonie und Ausstrahlung.“
– James Joyce

Startseite » Behandlungsablauf

Konzept

Je nach Wunsch können die modernen Methoden der Ästhetischen Chirurgie, kombiniert mit dem richtigen Behandlungskonzept und dem eigenen Lebensgefühl, dazu beitragen, die individuelle Schönheit hervorzuheben, zu erhalten oder auch wiederherzustellen, um damit das Aussehen zur eigenen Zufriedenheit zu verbessern.

Unser Behandlungsablauf gliedert sich im Grunde in vier Phasen:

  1. DAS BERATUNGSGESPRÄCH

    Kein anderes Informationsmedium kann Ihnen einen so guten Einblick in die für Sie in Frage kommenden Behandlungsmöglichkeiten geben wie ein persönliches Beratungsgespräch.

    Sie werden alles für Sie wichtige über die Behandlungen und deren Risiken erfahren.

    Die nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) zu berechnenden Behandlungskosten werden so genau wie möglich im Voraus für Sie kalkuliert.

    Ich werde Sie bei Bedarf über Finanzierungsmöglichkeiten informieren und Sie darüber beraten wie Sie sich vor unerwarteten Folgekosten schützen können.

    Wenn Sie sich – nach reiflicher Überlegung – zu einer Behandlung entschlossen haben, können Sie persönlich oder telefonisch einen Behandlungstermin unverbindlich reservieren.

  2. DIE VORUNTERSUCHUNG

    Vor Operationen ist ein weiterer Gesprächstermin erforderlich. Dann werden die notwendigen Voruntersuchungen wie Blutabnahme und EKG durchgeführt, das definitive Aufklärungsgespräch geführt, alle wesentlichen organisatorischen Details erläutert, eventuell erforderliche Kompressionswäsche angepasst und Ihnen der zuständige Narkosearzt vorgestellt.

    Wir haben ausreichend Zeit, ganz in Ruhe und ausführlich Ihre vielleicht zwischenzeitlich aufgetretenen Fragen zu klären.

  3. DER BEHANDLUNGSTAG

    Der Behandlungstag ist immer aufregend und viele Patienten sind nervös. Das ist ganz normal. Mein Team und ich werden versuchen Ihnen diese Nervosität zu nehmen. Zunächst werde ich Sie am Abend vor dem Eingriff anrufen um letzte offene Fragen zu klären. Am Behandlungstag kommen Sie zu uns in die VogteiPraxisKlinik und nach kurzer Vorbereitung kann der Eingriff beginnen, danach verbleiben Sie in Ihrem Zimmer in der Tagesklinik bis wir Sie wieder nach Hause entlassen oder in die stationäre Überwachung verlegen. Am Abend werde ich Sie nochmals anrufen um mich nach Ihrem Befinden zu erkundigen, darüber hinaus bin ich rund um die Uhr über eine spezielle Notfall-Telefonummer für Sie erreichbar, falls notwendig steht ein OP Team für Sie in Bereitschaft.

    Bei Bedarf steht Ihnen bei größeren Eingriffen ein kostenloser Shuttle-Service für die Hin- und Rückfahrt zur Verfügung.

  4. DIE NACHBEHANDLUNG

    Die Nachbehandlung wird individuell nach Ihren Bedürfnissen und den Notwendigkeiten des Eingriffs auf Sie abgestimmt, die Termine können in der VogteiPraxisKlinik oder in der PraxisAachen am Dom wahrgenommen werden.

Auszeichnungen

Jameda Siegel Plastische Chirurgie Schneiders

Termin vereinbaren!


Füllen Sie unser Anfragenformular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.
 





Alle mit Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.